aus dem Winterschlaf zurück

An den Spreeufern gerät wieder einiges in Bewegung. Und nicht nur, weil die Eisschollen wieder aus dem Bild verschwunden sind. Die Großbaugruppe Spreefeld will die Fläche des Kiki Blofeld (Köpenicker 48/49 am Spreeufer) bebauuen, auf der Seifenfabrik tummeln sich Bagger, nebendran ist der Rohbau von Hochtief schon fast fertiggestellt, der Stadtteilausschuss Kreuzberg lädt dazu ein, über die Zukunft des Zapf-Geländes (Köpenicker 14) zu diskutieren u.s.w. … Alles weitere erfahrt ihr hier und sicher auch an der einen oder anderen weiteren Stelle…

…z.B. in der B.Z.: Das nhow-Luxushotel macht jetzt mit einer pinken Eislaufbahn auf sich aufmerksam