Mobi-Clip ist fertig und online

Die Video-Bastler_innen von Pappsatt haben mit der Initiative Mediaspree entern! zusammen noch schnell1 ein Mobilisierungsvideo zum Aktionstag am 5. Juni gemacht. Jetzt ist es endlich im Netz anschaubar. Zum Beispiel gleich hier, oder, wo es eigentlich herumhängt, bei Vimeo.

Mediaspree entern! from Pappsatt on Vimeo.

Pappsatt hatte vor zwei Jahren für Mediaspree versenken! ein großartiges Filmchen zur Teilnahme am Bürger_innen-Entscheid gemacht, von dem viele begeistert waren. Später kamen noch andere Filmchen ans Licht der Welt, so einer namens „8cent“ über Armut und Reichtum am Beispiel von Flaschensammler_innen und ein beeindruckendes Musikvideo von Lena Stoehrfaktor. Der Antiberliner hat mit Pappsatt auch mal ein Interview geführt, und Radio Z aus Nürnberg ebenso.

  1. Bei einem Stop-Motion-Film heißt „schnell“: nur ein paar Tage Arbeit, keine Monate… [zurück]

2 Antworten auf „Mobi-Clip ist fertig und online“


  1. 1 DJ Tüddel 30. Mai 2010 um 1:54 Uhr

    Von Connexion Musical, der Hip Hop Crew, zu der auch Lena Stoehrfaktor zählt, gibt es auch zwei Tracks zum Thema Stadtumtrukturierung, städtische Freiräume und alternative Projekte: „Lena Stoehrfaktors Paradies“ und „Vamos! (Für die Freiräume)

  1. 1 Mediaspree entern | Blogflö.de Pingback am 31. Mai 2010 um 21:57 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.